Die Kaufbegleitung

Ob freistehendes Einfamilienhaus, Doppelhaushälfte oder Eigentumswohnung – vermutlich ist der Kauf einer eigenen Immobilie für Sie die größte finanzielle Investition Ihres Lebens. So verschulden sich viele Käufer für 20 bis 30 Jahre, um sich den Traum von der eigenen Immobilie zu erfüllen. Bei dieser hohen finanziellen Belastung sollten Risiken möglichst klein gehalten werden – ein guter Grund also, beim Kauf besonders genau hinzuschauen. Schließlich gibt es beim Kauf einer Immobilie weder Gewährleistungsansprüche oder Garantien, noch lässt sie sich einfach zurückgeben, wenn Sie sich anders entscheiden.

Auch die Hinzuziehung eines Notars kann Sie als Käufer nur in gewissem Maße schützen. Dieser muss schließlich neutral bleiben, da er ausschließlich die Aufgabe hat, den Vertragswillen beider Parteien zu ergründen und ihn im Rahmen eines notariell beglaubigten Kaufvertrages zu fixieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Paket 1

  • Ortsbesichtigung, Bewertung/Beurteilung von Bauschäden
  • Ermittlung des Marktwerts der Immobilie
  • Einschätzung zu möglichen sowie zwingend notwendigen Modernisierungen
  • Besprechung der Erkenntnisse und Ergebnisse der Wertermittlung
  • Schriftlicher Marktwert 2 Seiten (kurz und knapp, das Wesentliche)

Termine lassen sich auch kurzfristig vereinbaren, das Ergebnis erwartet Sie innerhalb von 48 Stunden.

Die Kosten / das Honorar hierfür beträgt:

429 € inkl. 19 % MwSt. (bis 140 m²)

529 € inkl. 19 % MwSt. (von 140 m² bis 200 m²)

759 € inkl. 19 % MwSt. (ab 200 m²)

Weitere Leistungen

Paket 2

  • Ortsbesichtigung, Bewertung/Beurteilung von Bauschäden
  • Ermittlung des Marktwerts der Immobilie
  • Einschätzung zu möglichen sowie zwingend notwendigen Modernisierungen
  • Besprechung der Erkenntnisse und Ergebnisse der Wertermittlung
  • Durchführung bzw. Unterstützung bei der Preisverhandlung (bereits ab hier hat sich Ihr Paket gleich mehrfach ausgezahlt)
  • Prüfung des notariellen Kaufvertrages auf eventuelle Formfehler oder für Sie nachteilige Regelungen
  • Begleitung beim Notartermin
  • Begleitung bei der Übergabe der Immobilie und Anfertigung eines Übergabeprotokolls

Termine können Sie auch kurzfristig vereinbaren – das Ergebnis erhalten Sie im Optimalfall innerhalb von 3-4 Werktagen, sofern uns alle relevanten Unterlagen vorliegen

Die Kosten / das Honorar hierfür beträgt:

695 € inkl. 19 % MwSt. (bis 140 m²)

895 € inkl. 19 % MwSt. (von 140 m² bis 200 m²)

1.450 € inkl. 19 % MwSt. (ab 200 m²)

Die genannten Preise schließen die Fahrtkosten bis zu einer Entfernung von 25km ab Ulm ein. Ab dem 26. Km werden zusätzlich 0,71€ inkl. MwSt. pro km berechnet.

Sollten Sie weitere Fragen oder ein besonderes Anliegen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Dies ist sowohl telefonisch als auch per Nachricht möglich. Wir freuen uns auf Sie!